Ausstellungen, Workshops, Kunst + Kultur im BT24_albgut Münsingen

Welche ZUKÜNFTE hat die Kultur im ländlichen Raum? Einladung zum Workshop

Wann:
27. Juli 2019 ganztägig
2019-07-27T00:00:00+02:00
2019-07-28T00:00:00+02:00
Wo:
Ort: Kulturhaus BT24, albgut, Einfahrt Ost-Tor, Pkw-Navigation: Hahnensteig 12 (Einfahrt gegenüber)
Hahnensteig 12
Münsingen

Im Rahmen der Ausstellung “abseits” von Claudio Hils findet am Samstag, 27. Juli 2019 von 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr ein Workshop statt, der sich an Kulturschaffende und Interessierte richtet. Er will die Optionen für Kulturarbeit im ländlichen Raum ausloten – neue Ideen entwickeln, eingefahrene Wege verlassen, neue Kooperationen entstehen lassen.

Einladung zum Workshop

Kulturarbeit im ländlichen Raum
Welche ZUKÜNFTE hat die Kultur im ländlichen Raum?

Moderation: Johannes Brehme, Organisationsentwickler, REDESIGN FUTURE – Labor für Zukunftsgestaltung, Tübingen

Ausgangssituation und Ziel

Das Kulturprojekt BT24, das sich als Ort für Kreativität und Kooperation im ländlichen Raum versteht, möchte den Wissens- und Gedankenaustausch zwischen kulturaffinen Personen aus der Region weiter vorantreiben, um den urbanen mit dem den ländlichem Raum unter Kulturgesichtspunkten zu verbinden. In einem Workshop können Optionen für diese Form der Kulturarbeit entwickelt werden.
Ein Ziel ist es, gemeinsame Chancen und Herausforderungen zu identifizieren, um zukünftig effizienter und wirkungsvoller zu kooperieren. Welche Arbeitsfelder gibt es, welche Formate, welche Pläne, welche Zielsetzungen, welche Utopien sind bereits vorhanden und können wirkungsvoll verknüpft werden?

Der Workshop bietet einen Rahmen für kreative Impulse und praktische Werkzeuge zur Zukunftsgestaltung des Kulturraums Mittlere Alb an. Der Vernetzungsgedanke bildet dabei einen Schwerpunkt, aber auch die individuelle künstlerische Arbeit der einzelnen Kulturschaffenden kann davon profitieren.

Ablauf und Aktivitäten des Tages:
10:30 Uhr – Ankommen & sich (von einer anderen Seite) kennen lernen.

11:00 Uhr – Impuls: Wie kommt das Neue in die Welt?

12:00 Uhr – Zukunftsgestaltung selbst gemacht! Szenariobasierte Zukunftsüberlegungen.

Pause gegen 13.30 Uhr – Snacks und Getränke

14:30 Uhr – Design Thinking WORKBOOK: Was ist gelungene Kulturarbeit?

16:00 Uhr – Zusammenfassung und Konkretisierung für individuelle und gemeinsame Arbeit – wie kann es weiter gehen?

Ende gegen 16:30 Uhr

Teilnahme frei

Im Anschluss (optional): gemeinsamer Ausklang auf dem Stadtfest Münsingen

 

Anmeldungsmail oder Telefon 0173 7487066 // Edith Koschwitz
Ort: Kulturhaus BT24, albgut, Einfahrt Ost-Tor, Pkw-Navigation: Hahnensteig 12 (Einfahrt gegenüber)

 

Menü schließen